Gebackene Zimtbirnen

Zutaten für 4 Portionen:
4 große Birnen
5 EL Butter
5 EL Zucker
1 TL Zimt
200 g Schlagsahne
- evtl. etwas Eierlikör
Zubereitungsanweisung
  1. Die Birnen schälen und längs halbieren. Dabei den Stiel nicht abschneiden. Das Kerngehäuse herausschneiden.
  2. Die Birnen der Länge nach fächerförmig bis zum Stielansatz schneiden, diesen jedoch zusammenlassen.
  3. 4 feuerfeste Förmchen oder Teller mit Butter bestreichen, je 1 Birne darauf setzen und etwas auseinanderdrücken.
  4. Zimt und Zucker vermischen und über die Birnen geben.
  5. Mit Butterflöckchen versehen und im Backofen bei 190 Grad 20 Minuten backen. 
  6. Die Sahne steif schlagen, evtl. etwas Eierlikör unterrühren.
  7. Die Birnen noch warm servieren. 
Anmerkungen
Wenn Kinder mitessen, anstatt Eierlikör etwas Vanillearoma unter die Schlagsahne geben.